Heft 1/2011

Dasoe\Zsvzeitschriften2\Domain\Model\Zeitschrift:1 Bild

Schwerpunktthema:
Onkologische Pflege – Heute und Morgen

Das erste Heft von Forum Onkologische Pflege beschäftigt sich mit der Entwicklung der onkologischen Pflege in der Vergangenheit und formuliert Ziele der neuen Pflegefachzeitschrift der KOK. Die Situation der onkologischen Pflege wird aus Sicht der KOK, der DKG und der Patientenselbsthilfe beleuchtet. In der Rubrik Auslese werden u.a. die Themen Bewegung während der onkologischen Therapie, Stoma + Inkontinenz + Wunde und die Rolle der Breast Care Nurse im multidisziplinären Team thematisiert. In Fortbildung gibt die Rechtsanwältin Henrike Korn Handlungsempfehlungen für die Applikation von Zytostatika durch Pflegende aus rechtlicher Sicht.

Leseprobe



Artikel nach Rubriken


Editorial
Editorial: 1-11

[mehr...]

Panorama
Vorstand aktuell: 1-11

[mehr...]
DKG aktuell: 1-11

[mehr...]
Arbeitsgruppe Medizinische Fachangestellte

[mehr...]
Bundesarbeitsgruppe der Leitungen der Weiterbildungsstätten für die Pflege des krebskranken, chronisch kranken Menschen (BAGL)

[mehr...]
German Pediatric Oncology Nurses Group (GPONG)

[mehr...]
Norddeutscher Arbeitskreis Onkologischer Fachpflegekräfte (NAOF)

[mehr...]
Gesundheitspolitik aktuell: Der "PKMS-Patient" in der Onkologie

Kerstin Brandenburg

[mehr...]
EONS Advisory Council – Meeting 2010

[mehr...]
Konferenz Onkologischer Kranken- und Kinderkrankenpflege (KOK) gestern - heute - morgen

[mehr...]
Randnotiz

[mehr...]
Buchbesprechung: Onkologische Krankenpflege

[mehr...]
Buchbesprechung: Was wir noch tun können! Basale Stimulation in der Sterbebegleitung

[mehr...]

Schwerpunkt
Onkologische Pflege aus der Sicht der KOK

Kerstin Paradies

[mehr...]
Onkologische Pflegeforschung in Deutschland

Patrick Jahn, Margarete Landenberger

[mehr...]
Onkologische Pflege aus der Perspektive der DKG

Werner Hohenberger

[mehr...]
Onkologische Pflege aus der Perspektive der Patientenselbsthilfe

Hilde Schulte

[mehr...]

Auslese
Informationsbedarf von Patienten mit bronchopulmonalen Tumoren bezüglich einer Chemotherapie

Kerstin Nölting, Nicole Ranke

[mehr...]
Wichtigkeit der Bewegung während der onkologischen Therapie

Andrea Demharter

[mehr...]
Zytostatikaabgabe durch die Pflege im teilstationären Bereich der Universitätsfrauenklinik (UFK) Tübingen

Isolde Weisse

[mehr...]
Krebstherapie im zweitgrößten Staat der Erde

Anke Sommer

[mehr...]
Die Breast Care Nurse im multidisziplinären Team

Sara Marquard

[mehr...]
Pflegeexpertin Stoma+Inkontinenz+Wunde innerhalb der onkologischen Pflege in einem Darmkrebszentrum

Gabriele Gruber

[mehr...]

Fortbildung
Handlungsempfehlungen der KOK: Applikation von Zytostatika durch Pflegende

Henrike Korn

[mehr...]